Tag-Archiv für 'lausitz'

»Ende Gelände« in der Lausitz

Aktion Ende Gelände in der Lausitz, 2016
Aktion Ende Gelände in der Lausitz, 2016

Proteste gegen Braunkohleförderung: Tagebau und Kraftwerk blockiert. Florian Osuch, junge Welt, 17.05.2016
Am Pfingstwochenende haben in der Lausitz mehrere tausend Klimaaktivisten die Braunkohleförderung im Tagebau Welzow-Süd zum Erliegen gebracht. Sie besetzten Bagger, ließen sich auf Gleisen nieder und schnitten so den Nachschub für das Kraftwerk »Schwarze Pumpe« bei Spremberg ab. Dessen Betreiber, der schwedische Staatskonzern Vattenfall, musste die Leistung der Kraftwerksblöcke um bis zu 80 Prozent drosseln. Für insgesamt 48 Stunden seien Tagebaubetrieb und Verladestation blockiert worden, 24 Stunden lang sei das Kraftwerk vom Kohlenachschub abgeschnitten gewesen, hieß es in einer Abschlusserklärung der Aktion »Ende Gelände« vom Sonntag. Das Bündnis hatte die Blockaden im Vorfeld als Aktionen des zivilen Ungehorsams angekündigt. (mehr…)