Archiv für Juni 2002

Die Mauer in Belfast wird höher

Peaceline Belfast Bombay Street
flickr/jackhynes, CC BY-NC-SA 2.0

Pogromartige Ausschreitungen gegen nordirische Republikaner. Sinn Féin stellt erstmals Bürgermeister.
Florian Osuch junge Welt 14.6.2002

Seit einer Woche wird die größte nordirische Stadt erstmals von einem republikanischen Politiker regiert. Mit den Stimmen von Sinn Féin, der sozialdemokratisch-proirischen SDLP und der nicht-republikanischen Alliance-Party wurde Alex Maskey zum Bürgermeister von Belfast gewählt.

Maskey zog 1983 als erster Abgeordneter für Sinn Féin in die Belfaster City Hall ein. Die linke Partei – die der IRA nahe steht – ist inzwischen die stärkste Kraft in Belfast, konnte sich jedoch in der Vergangenheit in entscheidenden Wahlgängen nicht gegen die loyalistischen Parteienmehrheit durchsetzen. (mehr…)